Mosajco
La Medusa Grand Hotel


Capri

Punta Carena  Parete

Punta Carena Parete

Einer der beliebtesten Tauchgänge der blauen Insel. Der Tauchgang beginnt in der Nähe eines antiken Leuchtturms, die Felswand ist mit roten und gelben Gorgonien überzogen. 
Geübtere Taucher können in einer Tiefe von 60 m einen alten Strommast erreichen, der völlig von Gorgonien und schwarzen Korallen bedeckt ist, mit Schwärmen von für das Mittelmeer typischen stationären Fischen. Es fehlen aber auch Wanderfische nicht.

Arco Naturale Parete

Arco Naturale Parete

Ein Tauchgang für jedermann, eine Wand, die Richtung Westen ausgerichtet ist, hier kann man große Kraken Seeaale und glänzende Muränen sowie Schwärme von Meerbrassen beobachten. Man taucht bis eine Tiefe von maximal 30 m vor einer faszinierenden Kulisse.

Salto di Tiberio Parete

Salto di Tiberio Parete

Dieser Tauchplatz erhält seinen Namen von einem großen Loch im Grat, die Legende erzählt, Kaiser Tiberius hätte ungehorsame Untertanen durch dieses Loch in die Tiefe geworfen. Beim Tauchen in diesem typisch für Capri blauem Meer begegnet man Kolonien von Langusten beträchtlicher Größe, welche diese Meeresböden bevölkern. Es fehlen auch große Muränen nicht und in einer Tiefe von 40 m kann man Zackenbarsche in ihren Höhlen beobachten... eine Explosion von Farben, die Felswände sind mit weißen und gelben Gorgonien überzogen, man sieht die falschen Koralle und große Dalmatiner-Schnecken.. hier gibt es für alle was, Fotoapparat mitnehmen!!!

Faraglioni Secca Emersa

Faraglioni Secca Emersa

Dieser Tauchplatz steht symbolisch für Capri, die Faraglioni, nadelförmige Felsformationen, sind seit jeher das Wahrzeichen der Insel. Beim Tauchgang ist man umgeben von dieser eindrucksvollen Kulisse im tiefblauen Meer. Diese nach Westen ausgerichtete Zone der Insel zeigt Richtung offenes Meer, hier trifft man häufig auf Schwärme von Wanderfischen darunter Zahnbrassen von beträchtlicher Größe und Bernsteinmakrelen mit einem Gewicht von bis zu 40 kg...

 


Immersioni
Banco di S.Croce

Untiefe. Eine fast unbekannte Oase unter dem Meer, die nur einheimische ... weiter

Punta Scutolo

Küstenabschnitt, der den Strand von Seiano vom Gebiet Alimuri in Meta ... weiter

Wrack Doris

Wrack vor dem Hafen von S. Lucia in Neapel... weiter

Punta Campanella

Genießen Sie das tiefblaue Wasser der Küste von Sorrent! weiter

Procida

Procida... weiter

Temporanee
Eden DaySpa con Lunch
Eden DaySPA con Lunch

Il programma Day SPA, presenta proposte dedicate al benessere e al relax totale

Weiter »

La Medusa Grand Hotel Via Passeggiata Archeologica, 5 Castellammare di Stabia - 80053 - Sorrento - ITALY
Tel.: +39 081 8723383 - Fax: +39 0818717009 - E-mail: info@lamedusahotel.com

Powered by iJustweb CMS